Sorry, this text has not been translated yet.

Auch in diesem Jahr durfte im Terminplan der Ju-Jutsukas des tus BERNE/ Duwo 08, das Trainingslager in Malente über das Wochenende vom 8.11.2015 – 10.11.2015 nicht fehlen.

Alle Teilnehmer haben sich schon, auf die Herausforderungen die dieses Mal geplant waren, gefreut oder waren zu mindestens sehr neugierig. Der eine oder andere war sich nicht sicher, ob er das ganze Programm übersteht. Aber bisher sind alle Teilnehmer wieder mit nach Hause gekommen, wenn auch ein bisschen erschöpft. Es gab auch in diesem Jahr ein gut gefülltes Trainingsprogramm von verschiedenen Konditionseinheiten, Regeneration, Neue Würfe-, Festhaltepositionen und Combat. Es werden jedes Mal immer wieder sehr interessante Bereiche des Sportes vorgestellt und können in den bis zu 6 Trainingseinheiten auch umgesetzt und vertieft werden, was im normalen Trainingsbetrieb so gar nicht umsetzbar wäre. Alle Ju-Jutsukas sind nach den Einheiten erschöpft, aber trotzdem bei bester Laune und motiviert für die nächsten Einheiten. Wie in jedem Jahr gibt es auch immer mal wieder die Möglichkeit neue Sportarten kennenzulernen. Dieses Mal gab es eine Trainingseinheit mit einer Yoga Lehrerin. Das war für alle Beteiligten eine sehr interessante neue Erfahrung. Die Freizeit und vor allem der Spaß in der Gruppe kommen natürlich auch nicht zu kurz und werden mit gemütlichen Kaminzimmerabenden mit Spiel und Spaß beendet.

Der Dank gilt natürlich den Trainern und Referenten, die sich jedes Jahr wieder neue interessante Themen für das Trainingslager überlegen. Deswegen freuen sich auch schon alle auf das nächste Jahr.

Go to top