Falckenstein - ein Wochenende mit enorm viel Aktivität und Spaß, dabei aber überhaupt kein Ju-Jutsu.

Einer alten Tradition folgend gab es in diesem Jahr auch wieder eine Ausfahrt nach Falckenstein. Es ging mit einem Bus, diversen Betreuern und noch viel neugierigeren Kids ins Jugendorf Falckenstein an der Kieler Förde. Nach den Wetterkapriolen in diesem Jahr, haben wir nicht damit gerechnet, dass uns so super Wetter erwartet. Als erstes wurden bei der Ankunft die Zimmer verteilt und anschließend das Gelände erkundet. aktivities

Am Samstag haben sich sogar diverse Mutige, in die nicht mehr so ganz warmen Fluten der Kieler Förde gestürzt. In Falckenstein steht zur Abwechslung mal nicht Ju-Jutsu im Vordergrund.

Es werden mal ganz andere Sportarten miteinander ausprobiert wie z.B. Fußball, Tischtennis als Variante gib es Runde, Volleyball gespielt und auch hier sind unsere Ju-Jutukas wie immer mit viel Engagement und Freude dabei. Es gab aber auch die Möglichkeit mal die Seele baumeln zu lassen, zu spielen oder sich einfach mal ein wenig in die Sonne zu legen.

Natürlich darf ein zünftiger Grillabend mit unseren Spezialisten am Grill und ein Lagerfeuer bei diesem Event nicht fehlen. Leider geht wie immer dieses Ausflug viel zu schnell zu Ende und es freuen sich alle auf das nächste Mal.

 

collage

Go to top