Wettkampf-Team erneut erfolgreichste Mannschaft bei den Hamburger Meisterschaften

 

Am 23.Februar fanden in Finkenwerder die diesjährigen Hamburger Meisterschaften im Ju-Jutsu Fighting und Duo-Wettkampf statt.
Mit insgesamt 34 Teilnehmern stellten wir eines der größten Teams dieses Turniers.
Die Zielsetzung war klar: unseren Erfolg der letzten Jahre wiederholen und den Titel als erfolgreichste Mannschaft erringen.

 

Alle Wettkämpfer zeigten durchweg hervorragende Leistungen und ein hohes Maß an technischem Können, so dass wir am Ende 9 goldene, 9 silberne und 6 bronzene Medaillen auf unser Konto schreiben konnten – genug für den erneuten Team-Titel!

Zu den Highlights des Tages zählte sicherlich unser junges Duo-Team. Lea und Miriam traten zwar als einziges Team in ihrer Klasse und somit außer Konkurrenz an, jedoch präsentierten sie ihre Ju-Jutsu Kombinationen mit eindrucksvoller Dynamik und begeisterten damit das anwesende Publikum.

Unser U21 Bundeskader-Athlet Jonas zog sich leider während des Aufwärmens eine Verletzung zu und kämpfte deshalb nicht. Wir wünschen ihm eine gute Besserung und hoffen, dass er bis zur Norddeutschen Meisterschaft wieder zu 100% fit ist.

Bei den Senioren wurden aufgrund des kleinen Teilnehmerfeldes nur zwei Gewichtsklassen ausgekämpft.

In der Klasse der Damen +70KG konnte sich Britta den zweiten Platz sichern und holte so eine weitere Silbermedaille für unsere Bilanz.

Markus, unser Trainer für das Fighting am Freitag, hatte sich nach mehrjähriger Wettkampfpause kurzfristig zu einem kleinen Comeback „just for fun“ entschlossen. Er trat bei den Herren -85KG an und zeigte, welchen Stellenwert die Erfahrung im Kampfsport hat. Trotz fehlender Vorbereitung errang er ebenfalls den zweiten Platz.

Das größte Lob aber gilt unseren vielen Nachwuchskämpfern in den Altersklassen U10, U12, U15 und U18. Für einige von ihnen war es die erste Turnierteilnahme überhaupt. Aber ungeachtet der aufregenden Atmosphäre und ihrer sicherlich vorhandenen Nervosität, waren sie für den Mammutanteil des Medaillenregens verantwortlich.

 

Unsere Hamburger Meister 2012:

• Sophie U15 –32KG

• Virginia U15 –52KG

• Mania U15 –44KG

• Viktoria U12 –32KG

• Eleonora U12 –40KG

• Darya U10 –32KG

• Joshua U10 –30KG

• Tom U12 –34KG

• Lars U12 –27KG

• Lea Duo

• Miriam Duo

 

Unsere Vize Meister:

• Pia U18 –57KG

• Lucas U15 –34KG

• Cara U15 –44KG

• Daniel U18 –60KG

• Chiara U10 –32KG

• Ben U10 –30KG

• Ben U12 –34KG

• Britta Senioren +70KG

• Markus Senioren –85KG

 

Bronze gab es für:

• Kyra U15 –32KG

• Vanessa U15 –52KG

• Patsy U18 +70KG

• Fee U12 –32KG

• Pauline U12 –40KG

• Melina U10 –32KG

Außerdem kämpften:

• Jeppe U18 –55KG

• Zoe U15 –32KG

• Philip U18 –73KG

• Maximilian U18 –73KG

• Melissa U12 –32KG

• Mellina U12 –32KG

• Janin U18 +70KG

Go to top